Frühlingslauf in Borken-Weseke

Auch in diesem Jahr sind wir beim Frühlingslauf in Borken-Weseke an den Start gegangen. 12 Vertreter des St. Antonius Hauses, aktive Teilnehmer und Zuschauer, die extra zum anfeuern gekommen sind, machen sich auf den Weg. Es gilt, die 5 Kilometer Walkingrunde, die von der Lebenshilfe in der landschaftlich reizvollen Umgebung von Borken-Weseke angelegt ist, zu umrunden. Im Ziel sind alle zufrieden und glücklich über die Ehrenmedaille und eine Urkunde. Im Anschluss an die verschiedenen Läufe findet auch eine Tombola statt, in deren Verlauf René Selle und Manfred Hessing das Glück des Tüchtigen haben und einen Gutschein gewinnen.

Insgesamt eine gelungene Veranstaltung, die immer wieder zum Mitmachen einlädt.

0 0
Feed